Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Das Papiergeld der Leipzig-Dresdner Eisenbahn (1838-1876). Eine monetäre Innovation zur Finanzierung der ersten deutschen Ferneisenbahn.

12. Mai | 18:30

Dr. Frank Metasch, Institut für sächsische Geschichte und Volkskunde

Details

Datum:
12. Mai
Zeit:
18:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Münzkabinett

Veranstaltungsort

Residenzschloss Dresden, Hans-Nadler-Saal
Taschenberg 2
Dresden, 01067 Deutschland
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert